Engagement für die sächsischen Wölfe Engagement für die sächsischen Wölfe


NABU zeigt Wolf „Pumpak“ im Video

Agressives Verhalten nicht zu erkennen

Am 19. Januar 2017 gab Sachsens Landesregierung den Lausitzer Wolf „Pumpak“ zum Abschuss frei. Unmittelbar danach äußerten Naturschutzverbände schärfste Kritik an diesem Beschluss. Nun zeigen Filmaufnahmen, wie dieser Wolf durch einen Lausitzer Garten läuft. Von aggressivem Verhalten keine Spur. ...mehr

Politisch motivierte Wolf-Abschussfreigabe?

Umweltverbände kritisieren das sächsische Umweltministerium aufs Schärfste

In einer gemeinsamen Stellungnahme haben am 20. Januar 2017 die Umweltverbände IFAW, NABU und WWF einhellig und aufs Schärfste den angekündigten Wolfs-Abschuss in Sachsen kritisiert. Sie sprechen von einer „politisch motivierten“ Entscheidung, der es an jeder naturschutzfachlichen Grundlage mangelt. Das zuständige Umweltministerium in Dresden hatte die Abschussfreigabe ohne Vorwarnung am späten Nachmittag des 19.01.2017 bekannt gegeben. ...mehr

Der NABU Burgstädt lädt am 5. Februar 2017 von 10 bis 13 Uhr in die Naturschutzstation Herrenhaide zu einem Informationstag über den Wolf ein. ...mehr

13. Januar 2017: Der NABU Sachsen fordert von dem für die Jagd und die Nutztierhaltung zuständigen Bundesagrarminister Christian Schmidt ein klares Bekenntnis zum Schutz des Wolfes. Die in den vergangenen Wochen von Politikern der CDU/CSU und verschiedenen Interessenverbänden der Nutztierhalter und Jäger geführte öffentliche Debatte zur Aufweichung des Schutzstatus von Wölfen ist unnötig, denn der Wolf ist nach nationalem und internationalem Recht streng geschützt. ...mehr

-

Als sich Ende der 1990er Jahre ein Wolfspaar aus Polen in der Lausitz angesiedelt und Nachwuchs bekommen hatte, war das eine Sensation. Sie rief von Anfang an unterschiedliche und sogar gegensätzliche Reaktionen hervor, von heller Begeisterung bis zur Forderung einiger Jäger, den Wolf bejagen zu können. Der NABU Sachsen hat sich über die Jahre auf vielfältige Weise für den Schutz der Wölfe engagiert: mit Veranstaltungen, wissenschaftlichen Tagungen, Publikationen und anderem. Auf den folgenden Seiten können Sie sich darüber informieren.

Foto: S. Koerner

NABU Sachsen | Impressum | Verwendete Literatur



©(2015) NABU-Landesverband Sachsen

StartseiteAktuellesSituation in SachsenWolf und JagdrechtWolf und MenschPolitische Arbeit
Positionspapiere

Publikationen
Infomaterial
Der Wolf macht Schule
Newsletter Wolf